Die nächsten Termine

So 05.04. Betriebstag

So 12.04. Betriebstag

So 19.04. Betriebstag

So 26.04. Betriebstag

So 03.05. Betriebstag

Fotos

    Fahr- und Betriebstage der Kurbahn im Heilmoor Hamanns Sumpf

    Ab 1. Juni bietet die Oskar-Alexander-Kurbahn (OAKB) jeden Sonntag Betriebstage von 10-17 Uhr an:** bis zum 8.Dezember
    Um die Zukunft der allseits beliebten Kurbahnfahrten in Hamanns Sumopf zu steigernm, planen wir eine Moordampflokomotive anzuschaffen

     

    Tag Uhrzeit   Besonderheit
    Sonntag, 24. März 2019* 10 - 17 Uhr   Naturführung um 10:30 Uhr
    Sonntag, 7. April 2019 10 - 17 Uhr    
    Montag, 22. April 2019* 10 - 17 Uhr Ostern Naturführung um 10:30 Uhr
    Sonntag, 12. Mai 2019 10 - 17 Uhr    
    Donnerstag, 30. Mai 2019* 10 - 17 Uhr Himmelfahrt Naturführung um 10:30 Uhr
    Samstag, 1. Juni 2019* 11 - 17 Uhr  Naturerlebnistag Sonderveranstaltung - mit den Öko Melkburen -> Details
    Montag, 10. Juni 2019* 10 - 17 Uhr Pfingsten Naturführung um 10:30 Uhr
    Sonntag, 23. Juni 2019 10 - 17 Uhr   Naturführung um 10:30 Uhr
    ** (nachmittags dann mit Moorführung)
    Sonntag, 30. Juni 2019 10 - 17 Uhr    
    Sonntag, 7. Juli 2019 10 - 17 Uhr    
    Sonntag, 21. Juli 2019 10 - 17 Uhr    
    Samstag, 10. August 2019 11 + 15 Uhr  15Uhr fällt aus ! Ferienpass (bitte anmelden!)
    Sonntag, 11. August 2019* 10 - 17 Uhr

     mit Solarbahn 

     ELSE

    Naturführung um 10:30 Uhr
    Sonntag, 1. September 2019* 10 - 17 Uhr   Naturführung um 10:30 Uhr
    Sonntag, 15. September 2019* 10 - 17 Uhr   Naturführung um 10:30 Uhr
    Sonntag, 29. September 2019 10 - 17 Uhr    
    Donnerstag, 3. Oktober 2019* 10 - 17 Uhr Dt. Einheit Naturführung um 10:30 Uhr
    Oktober - jeden Soinntag 10 - 17 Uhr    
    Sonntag, 20. Oktober 2019* 10 - 17 Uhr   Naturführung um 10:30 Uhr
    November - jeden Sonntag 10 - 16 Uhr  
    Dezember - 1.12. 10 - 16 Uhr  1. Advent  Adventsfahrt 
    vorletzter Öffnungstag:
    Sonntag, 8. Dezember 2019
    10 - 16 Uhr  2. Advent Adventsfahrt / Nikolaus-Fahrtag
    letzter Öffnungstag:
    Sonntag, 29. Dezember 2019
    11 - 15 uhr    Jahresabschlussfahrt

    -

    Ohne feste Abfahrtzeiten. Abfahrt ca alle ¾ Stunde

    -

    Dauer einer Fahrt inkl Moorführung ca 30-40 Minuten
    (sollte keine Moorführung angeboten werden, so werden am Zug immer Erklärungen rund um das Moor und Bahn gegeben!)

    -

    Letzte Fahrt startet ca eine halbe Stunde vor Schluss

    -

    Anmeldungen ab 10 Personen

    -

    Sonderfahrten nach Absprache möglich

    - Adresse: An der Moorbahn, Bad Bramstedt
    ** eine schöne einfache Moorbahnfahrt mit Moorinfo

     

     

    * Bei den mit Sternchen markierten Tagen werden zusätzlich Naturführungen angeboten:

    Eintauchen in eine überraschende Natur- Oase im Bramstedter Kurwald:
    Welche Geheimnisse birgt  „Hamanns Sumpf“?
    Auf engen Pfaden erkunden wir den Ursprung des Badetorfs und was nach Gebrauch daraus geworden ist. 
    Die Naturführerin Gisela Oden führt durch das Bad Bramstedter Moor.

    Um 10:30 Uhr, Dauer 1 ½ Stunden. Bitte an festes Schuhwerk, lange Kleidung, Mückenschutz denken!
    Für die Naturführung wird ebenfalls keine Anmeldung benötigt!

    Kosten pro Person 5 Euro (inkl 2 Euro Rabatt für eine Moorbahnfahrt / Kinder ab 6 Jahren 2 Euro. (Maximale Teilnehmerzahl 20)  > Kontakt nur Naturführung
     

    --------------------------------------------------------------------------------

    Am Sonntag den 2. Oktober und Montag den 3. Oktober (Feiertag) fährt die Kurbahn in der Zeit von 10-16 Uhr im Moor.

    Ohne Anmeldung können unsere Besucher kommen und am Kiosk die Fahrkarten erwerben. Im Fahrpreis inklusive sind wie immer die Moorbahnfahrt mit einer Führung auf ein echtes Moorbecken mit geschichtlichen Infos und Wissenswertem zum Heilmoor.

    Als Zusatzangebot wird die Naturführung "Welche Geheimnisse birgt  „Hamanns Sumpf“?" (mit Anmeldung) an beiden Tagen um 10:30 angeboten! > Infos per Klick >>

     

    Am Sonntag den 10. Juli 2016 öffnen wir die Tore zum Heilmoor Hamanns Sumpf. Das Moor, bzw der Torf das ausschliesslich zu Heilzwecken abgebaut wird und auch wieder zurückkommt kann man besuchen und schauen was nach der Badeandwendung daraus geworden ist. Wir führen den ganzen Tag von 10-17 Uhr Führungen auf dem Gelände nach Bedarf durch. Die Wartezeit bis zur nächsten Führung kann bei den Infotafeln und am Kiosk verbracht werden.

    Es wird eine Feldbahnfahrzeugschau geben. Wir zeigen und Loks und Wagen. Unsere Lok ist derzeit noch in Reparatur und kann für Fahrten nicht eingesetzt werden.

    Um 10:30 Uhr gibt es eine spezielle Naturführung. Gisela Oden führt 1,5h durch das Moorgebiet und erzählt Spannendes zur Natur.

    Details >>

    Der Pfingstmontag muss leider noch ohne betriebsfähige Lok auskommen.

    Wir bieten ein Alternativprogramm und bieten Führungen entlang der Gleise an!

    Wir gehen auch zur Mooraufbereitungsanlage aus den 1970'er Jahren.

     > Termin-Info

    Am kommenden Sonntag, den 22. Mai findet von 12-17 Uhr der Oldtimertag statt. Wir haben einen Gast auf der Schiene, die Solarbahn ELSE und bis zu 20 Gäste auf der Straße; Oldtimerfahrzeuge.

    Foerderverein Deutsche Feldbahn Foto - ELSE Solarbahn - 2016Die Feldbahn 'ELSE' bringt die Besucher bequem zu den Oldtimern, die dann in Ruhe bestaunt werden können.

    Natürlich fährt die Feldbahn auch ins Moor und per anschließender Führung kann Wissenswertes und Spannendes über das Heilmoor erfahren werden.

    Für eine Stärkung sorgt der Kiosk mit Getränken, selbstgebackenem Kuchen und diesmal gibt es auch Würstchen vom Grill.

    Eintritt ist wie immer kostenlos, Spenden zum Erhalt der Kurbahn sind erwünscht.

    Termininfo >>

    Am Tag der Arbeit, den

    1. Mai 2016 findet in der Zeit von 10-17 Uhr

    der Betriebstag der Kurbahn unter dem Motto „Arbeiten mit der Feldbahn“ statt.

    Am Tag der Arbeit nehmen wir das Wort Arbeit wörtlich. Der Betriebstag am 1. Mai steht ganz im Sinne der Arbeit (mit der Feldbahn). Lokomotiven waren nicht selbstverständlich für das Arbeitsgerät Feldbahn. Welche Bedeutungen hatten die Feldbahnen vor der Zeit, als es noch keine LKW, Flurförderfahrzeuge und Bagger gab.

    Die interessierten Besucher können sich rund um die Feldbahn und im speziellen die Moorbahn informieren. Werkzeuge und Materialien des historischen Feldbahnbaus werden ebenso zu sehen sein, wie Loren und Wagen. Da es aber nicht beim Anschauen bleiben soll, kann auch beim Loren-Schieben oder beim Sandschaufeln mitgemacht werden.

    Weitere geplante Aktionen:

    Arbeitsvorführungen mit feldbahnspezifischen Werkzeugen.

    Feldbahnrodeln unter fachkundiger Aufsicht.

    Feldbahnbetrieb für jedermann.

    Schwellennageln wie bei der transkontinentalen Eisenbahn in Amerika im 18. Jhdt.

    Aber auch die Geschichte rund um das Heilmoor kommt nicht zu kurz, so werden auch Führungen entlang der Gleise angeboten, die zu einem Moordamm führen, auf dem große schwarze Kipploren stehen. Gutes Schuhwerk wird für die Führung empfohlen.

    Für die Stärkung sorgt unser Kiosk mit Getränken und selbst gebackenem Kuchen.

    Betriebstag Kurbahn Bad Bramstedt 1.Mai2016 2

    Leider kann an diesem Tag kein Lok-bespannter Zug fahren, da unsere Lok in den letzten Tage kaputt gegangen ist. Das obige Programm wird natürlich geboten.
    Für die Reparatur werden jetzt Spenden gesammelt, denn der Schaden ist reparabel! Vielen Dank für Ihre Spenden! Spendenkonto: http://kurbahn-bad-bramstedt.de/index.php/impressum oder Unterstützen Sie uns beim nächsten Online-Kauf bei gooding.de.